Teil 1

Hier wird Wissen locker vermittelt


Teil 2

Teil 2 - jetzt wird's spannend


Teil 3

H2 Aquacell heute über den Aufbau von Wasserstoff und Grundwissen von Atomen. H2 Atom, H2 Molekül, das erste Element im Periodensystem


Teil 4

Was ist ein Wasserstoffmolekül? Es sind 2 H Atome mit einer kovalenten Bindung, die sich 2 Elektronen teilen. Man kann auch sagen: DiWasserstoff oder diatomarer Wasserstoff. H2 ist leicht entzündlich, aber zwischen einer Konzentration von 4,6 und 88 %


Teil 5

H2 ist das kleinste Molekül im Universum. aber wie klein ist es wirklich? Auf die Breite eines Haares kommen 6 Millionen Moleküle,. In einer Flasche gehen 150 0000000000000000 Molekülen


Teil 6

Die Geschichte des therapeutischen Wasserstoffgases.Wie kam es dazu, dass H2 zu einem therapeutischen Element wurde?Paracelus hat dies erforscht und Cevendish hat die Wirkung erkanntHydrogen heisst Wassererzeugungim Suggery Annual kam dies schon in den USA


Teil 7

Was ist basisches Wasser? woher kommt der pH Wert?Was ist der ph Wert?Viele haben mit basischem Wasser eine wirklich falsche Vorstellung. IDese Video soll helfen, dies aufzuklärenWelche Rolle spielen Wasserstoff Ionen?Orangensaft ist sauer und Ammoniak ist basischWo ist der Unterschied?


Teil 8

n der Folge Acht zeige ich Euch weitere wichtige Fakten, die den Mythos basisches Wasser aufklären.Der deutschen Sprache fehlt einiges und so reden alle nur von basischem Wasser oder Wasser mit hohem pH Wert ohne nachzufragen ob es überhaupt irgend eine Wirkung hat. Und wenn.. warum.Wir sollten aufgeklärt sein und uns die Dinge bewusst anschauen.


Teil 9

Otto Heinrich von Warburg bekam den Nobelpreis für???? Na... sicherlich nicht, dass er entdeckt haben soll, dass Krebs im basischen Millieu nicht überleben kann. Sondern weil er Cytochrom C Oxidase entdeckt hat,. Die Wasserionisierer Vertrieb und basische Wasseranbeter haben dies lange immer weltweit als Wahrheit verkauft, Wenn man etwas oft genug sagt, dann wird es zur Wahrheit, oder ?? Hier lesen sehen und hören Sie. was wirklich dahinter steckt. anschauen.


Teil 10

Unsere Gesundheit fusst auf einfachen Dingen. Die wissenschaftlichen Studien sind auf den Seiten der Vereine: molecularhydrogenstudies.com , molecularhydrogenfoundation und https://www.h2-aqua.org zu finden.Wir sollten aufgeklärt sein und uns die Dinge bewusst anschauen.....


Teil 11

Was braucht ein Sportler? Benötigt er Mineralien? Viel Wasser und etwas für die Ausdauer? Na klar. Dafür ist molekularer Wasserstoff das richtige.Warum?Kann ich da besser schwimmen, besser laufen ? H2 fördert die ATP Adenosinttiphasphat Produktion bis zum x- fachen.Mehr Power, weniger Erholungszeitenweniger Laktatausschüttungnicht nur H2 für Autos, sondern auch für die Energie der menschlichen Zellen.AusdauervergrößerungSportler in Deutschland haben dies auch schon getestet


Teil 12

Unser Körper ist von Sauerstoff und Wasserstoff abhängig. Sauerstoff ist auch ein Toxid, Durch den Sauerstoff haben wir ein Oxidation im Körper. Um den Ausgleich die Balance zu bekommen, brauchen wir eine Reduktion. Eben Wasserstoff, Wasserstoff schafft diesen Ausgleich.Viele Völker sind weniger krank, weil sie weniger oxidativen Stress haben,.....


Kommentare: 0